Der Mercedes unter den Großraumlimousinen nun mit Seitenwindassistent

Da ist er endlich! Der Seitenwindassistent im Familien-Kleinbus aus dem Hause Mercedes Benz! Auch wenn die ehemals „Viano“ oder „Vito“ heißende „Großraumlimousine“ aus Stuttgart wieder (wie früher) V-Klasse heißt, ist die neuerdings verbaute Technik so gar nicht von gestern.

Die neue Mercedes-Benz V-Klasse, The new Mercedes-Benz V-Klasse (Bildnachweis: Daimler)Bereits im Frühjahr letzten Jahres stellte Mercedes den neuen Sprinter vor und verkündete stolz die Einführung eines innovativen Assistenz-Systems, das dem Fahrer des „Lieferanten-Golfs“ schnell unter die Arme greift, wenn das Volumen-Wunder von einer Windböe erfasst würde. Der Seitenwindassistent.

Weiterlesen

Armin Rohde über Twitter: „Niemand sollte sich gehemmt fühlen“

So weit sind wir schon. Armin Rohde philosophiert im Radio über Twitter und mir geht das Wochenlang nicht aus dem Kopf. Jetzt muss es raus. Es war ein Sonntag im Herbst des letzten Jahres. Wir fuhren mit dem Auto von wo auch immer nach Hause und wie es Sonntags zwischen 14:00 und 16:00 Uhr unser Ritual ist, hörten wir während der Fahrt die „Hörbar Rust“ auf radioeins.

Screenshot: Twitterprofil Armin RohdeAn diesem Sonntag saß dort der Schauspieler und Chef-Charismatiker Armin Rohde, der in seinem unvergleichlichen Tonfall über sich, die Schauspielerei und eben Twitter sprach. Er lieferte bei dieser Gelegenheit einige so zeitlose Gedanken und Zitate ab, die es meinem Erachtens nach wert sind, nochmal verschriftlicht zu werden.

Weiterlesen

Wo will es mit uns hin? Dieses Internet…

Es ist ein knappes Jahr her, dass ich mir unter dem Titel „Netzpolitik geht uns alle an!“ einige grundsätzliche Gedanken über das Thema „Internet“ gemacht habe. Mir ging es dabei um die Gewohnheiten jedes Einzelnen und darauf aufbauend um einige Fragen, die sich aus meiner Sicht an eine zukunftsorientierte Netzpolitik stellen. Einen Anspruch auf Vollständigkeit habe ich mir im letzten Jahr nicht angemaßt und werde es auch heute nicht tun. Auch das ist Netzpolitik.

Internet; Netzwerk

Jetzt – im Herbst des Jahres 2013 – laufen Koalitionsverhandlungen zwischen Union und SPD und die Netzpolitik steht neben vielen anderen Themen auch auf der Agenda. Nicht am „Katzentisch“, wie Nico Lumma meint, sondern exponiert in einer Unterarbeitsgruppe „Digitale Agenda“ (Hashtag #UADA) der AG Kultur. Nur zum Vergleich: Das Thema „Europa“ wird auch in einer Unterarbeitsgruppe behandelt. Aber kein Mensch käme auf die Idee, dem Thema damit seine Bedeutung abzusprechen.

Weiterlesen

Das ZDF überträgt die Konstituierung des Bundestages!

Deutscher Bundestag in Berlin

Bei seiner Rede als neu gewählter Bundestagspräsident hat Norbert Lammert im Herbst 2009 darauf verwiesen, wie es seinerzeit um die Berichterstattung zur Konstituierung des Deutschen Bundestages durch der öffentlich-rechtlichen TV-Anstalten ARD und ZDF bestellt war. Hier ein Auszug aus der Rede.

Weiterlesen

Ein dreifach Tusch für Küppersbusch

Es gibt sie doch noch. Die innovativen TV-Formate. Und das gerade im Vorfeld der Bundestagswahl. Manche sind vielleicht eher verstörend, wie zum Beispiel die Versuche einiger Privater, beim jugendlichen Nichtwähler einen Fuß in die Tür zu bekommen. Doch es gibt auch regelrechte Perlen. Mein Favorit: Der „Tagesschaum“ vom WDR.

Screenshot Tagesschaum

Mehrmals in der Woche kommt Friedrich Küppersbusch, der Hans Dampf des deutschen Fernsehgeschäfts, in unsere Wohnzimmer, auf ihre mobilen Endgeräte oder wo auch immer Sie in dieses Internet eintauchen. Der Titel des Formats „Tagesschaum“ macht sofort klar, worum es geht: Ein satirischer Blick auf den 12. 38. oder auch 74. Tag vor der Bundestagswahl.

Weiterlesen