RE1 – Schlechte Planung und Fehlinformationen

Es ist Sommer und es wird gebaut. Auf Straßen, in Schulen und natürlich auch auf der Schiene. Das ist an sich weder schlecht noch ungewöhnlich. Es wird aber unerträglich, wenn miserable Planung auf stümperhafte Umsetzung trifft. So geschieht es gerade auf der Regionalexpress-Strecke zwischen Erkner und der Berliner Stadtmitte.

Volle S-Bahn nach Ankunft in ErknerOhne Zweifel muss an der Strecke gebaut werden. Einige Abschnitte haben ihren Zenit lange überschritten. Doch wie die Bahn und auch die S-Bahn-Berlin diese Bauphase managen, ist einer Metropolregion wie Berlin-Brandenburg nicht würdig.

Weiterlesen

Hochkantdorf: Manchmal stinkt es gewaltig

Aufzug im HochkantdorfIch dachte, geruchsmäßig wäre ich einiges gewohnt. Zehn Jahre Berlin hatte ich überlebt, wusste was Hundehaufen nach einem Sommerregen anrichten können, kannte zu viele Pinkelecken des gemeinen Wochendendfriedrichshainers und rümpfte in Obergeschossen von BVG-Bussen nur noch selten die Nase. Doch dann zog ich ins Hochkantdorf.

Weiterlesen