Ungewöhnliche Wege verändern das Denken

So tiefsinnig müssen die Gedanken gar nicht sein. Kleine Erlebnisse machen das Leben auch schön.

Wenn der knuffige rote Traktor bei -5°C plötzlich in der Ostsee steht, holt der durchschnittliche Ein-Tages-Küsten-Besucher direkt die Kamera oder das Handy aus der Tasche. Ich auch. So ein Bild gibt dem Kurztrip in die winterliche Stille von einem Moment auf den Anderen etwas ungewöhnliches. Spannendes. Vielleicht sogar etwas Erzählbares.

Eigentlich holt der Schiffer nur sein Boot aus dem Wasser. Aber gut. Profanes wird halt nicht festgehalten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.